Bei den Mecklenburger Stieren in Schwerin hat der SV Anhalt Bernburg keine Punkte mit an die Saale bringen können.

Bis zur Halbzeit gestaltete sich die Partie ausgeglichen (13:13).

Nach dem Seitenwechsel haderten die Bernburger mit sich, gerieten 6 Tore in Rückstand (19:13, 39. Minute).

Mit großem Kampfgeist und einer Aufholjagd bis zur letzten Minute konnte Anhalt 52 Sekunden vor Schluss zum 27:27 ausgleichen. Weil die Hausherren noch ein Tor erzielten, blieben die Punkte leider bei den Stieren.